Dichte

Was und wie beschreibt die Dichte eines Magneten?

Die Dichte ist ein Maß für die Masse eines Materials pro Volumeneinheit. Alle Materialien haben unterschiedliche Dichten und die Dichte eines Magneten ermöglicht es Ihnen, sein Gewicht zu berechnen. Die Dichtewerte für die verschiedenen Magnetwerkstoffe sind wie folgt:

  • Neodym-Magnete haben eine Dichte von bis zu 7,5 g pro cm3.
  • Die Dichte der Alnico-Magnete variiert je nach Sorte zwischen 6,9 und 7,3 g pro cm3.
  • Die Dichte der Samarium-Kobalt-Magnete variiert je nach Sorte zwischen 8,2 und 8,4 g pro cm3.
  • Ferritmagnete haben eine Dichte von 5g pro cm3
  • Flexible Magnete haben eine Dichte von 3,5g pro cm3.
error: Bitte nicht kopieren, danke!