Irreversible

Was bedeuten irreversible Verluste bei Magneten?

Eine partielle Entmagnetisierung kann durch hohe Temperaturen, äußere Magnetfelder, Schock oder Vibration verursacht werden. Unter bestimmten Bedingungen wird ein Magnet den verlorenen Magnetismus zurückgewinnen, aber in extremen Situationen verliert der Magnet einen Prozentsatz seines Magnetismus, der nicht zurückgewonnen wird, die so genannten irreversiblen Verluste. Ein Beispiel: Ein Magnet wird Temperaturen ausgesetzt, die seine maximale Betriebstemperatur überschreiten.

error: Bitte nicht kopieren, danke!